R33NET BLOG Rotating Header Image

WLAN

Das iPhone und die Fritz.Box “Apps fritzCalls / FRITZ!App”

image

Die Fritz.Box und das iPhone sind beide Marktführer in ihren Bereichen. Deswegen wird es des Öfteren vorkommen dass die beiden Geräte sich im Alltag begegnen, so auch bei mir. Jedem iPhone/Fritz.box Besitzer empfehle ich die Apps fritzCalls (Appstore -1,59€) und FRITZ!App (Appstore -Free). Beide Apps haben ihre Vorteile und Nachteile. Die Vorteile bei fritzCalls: –Anrufliste ist außerhalb des Netzwerkes (WLAN) abrufbar –WOL (Wake up On Lan) ermöglicht es euch, euren PC der zu hause steht von der Ferne aus zu starten. Die Vorteile bei FRITZ!App: –VoIP Telefon im internen Netzwerk (WLAN) –Es ist kostenlos. Jetzt möchte ich kurz die Konfiguration erläutern.

(mehr …)

WLAN Standortvernetzung

Vor zwei Jahren habe ich ein kleines “privates” Projekt zum Thema Standortvernetzung  mit WLAN durchgeführt. Die Anforderungen: –geringe Kosten –Reichweite ca. 350m –möglichst sicher –leicht zu konfigurieren

imageALLNET bietet ein WLAN Standortvernetzungskit in zwei Varianten an. Beide Kits bestehen aus je zwei Yagiantennen vom Typ ALL19022 mit jeweils 14dBi Gewinn und den entsprechenden Anschlusskabelsätzen. Der Unterschied der Kits liegt in den Accesspoints. Entweder kommen Indoor-Accesspoints vom Typ ALL0265A oder die Outdoor-Variante ALL0299 zum Einsatz. Die Outdoorversion ist resistent gegen Regen und  Frost. Sie verfügt über einen Blitzschutzanschluss. Bei WLAN-Richtfunk zwischen zwei Gebäuden hat sich die preiswertere Indoor-Version bewährt. Der Accesspoint bleibt „in der warmen und trockenen Stube“, die Antenne wir über das mitgelieferte fünf Meter lange Kabel draußen an der Hauswand montiert. Der Kompakter WirelessLAN AccessPoit mit 54 Mbit Übertragungsrate nach IEEE 802.11g. Höchste Sicherheit durch WPA/WPA2 Verschlüsselung. Durch die äußerst kompakte Bauweise und eine Befestigung durch Magnetfüsse universell einsetzbar. Durch die abnehmbare Antenne mit RSMA-Anschluss lässt sich der ALL0265A wunderbar mit externen Antennen kombinieren. Als einer der wenigen AccessPoint am Markt der im Bridge Modus eine WPA2 Verschlüsselung unterstützt, ist der ALL0265A ideal zur Gebäudevernetzung einsetzbar. Durch die WDS Funktionalität kann der ALL0265A auch als Repeater eingesetzt werden. Der ALL0265 hat auf der Rückseite einen Schalter wo der Einsatzzweck bestimmt wird, entweder Accesspoint oder Client.

(mehr …)