R33NET BLOG Rotating Header Image

Cisco IOS Clock Sync (NTP) Sommer/Winter Uhrzeit

Als erstes braucht ihr einen NTP-Server. In meinem Beispiel habe ich meine Firewall genommen. Ihr könnt aber auch einen NTP Server aus dem Internet nehmen z.B. http://www.pool.ntp.org/de/

sw-dmz01(config)#ntp server 192.168.66.254

Das Cisco Gerät benötigt jetzt ein bisschen um den NTP Status zu synchronisieren. Als nächsten überprüfen wir den NTP Status

sw-dmz01#sh ntp statu
Clock is synchronized, stratum 4, reference is 192.168.66.254
nominal freq is 250.0000 Hz, actual freq is 249.9989 Hz, precision is 2**18
reference time is D610CB76.FEF1C771 (11:01:26.995 CET Tue Oct 22 2013)
clock offset is 23.3481 msec, root delay is 87.62 msec
root dispersion is 98.45 msec, peer dispersion is 0.66 msec

Jetzt haben wir die richtige Uhrzeit auf unserem Cisco Gerät. Als nächstes sollten wir die richtige Zeitzone einstellen. Folgend können wir uns Datum, Uhrzeit und die Zeitzone anzeigen lassen.

sw-dmz01#sh clock
12:21:50.010 CET Tue Oct 22 2013

In welcher Zeitzone ihr auch genau befindet könnt ihr über Google suchen für Deutschland gilt CET

Central European Time
Central European Standard Time = GMT+1 (CET)
Central European Summer Time = GMT+2 (CEST)

Am letzten Sonntag im März wird die Uhr von 02:00 auf 03:00 gestellt das ist dann die Sommerzeit(CEST) Die Sommerzeit endet am letzten Sonntag im Oktober, hier stellen wir die Uhr eine Stunde zurück von 03:00 auf 02:00 (CET)

sw-dmz01(config)#clock timezone ?
WORD name of time zone

sw-dmz01(config)#clock timezone CET ?
<-23 - 23> Hours offset from UTC

sw-dmz01(config)#clock timezone CET 2

So weit so gut, jetzt haben wir die Uhr synchronisiert und die richtige Zeitzone gesetzt. Jetzt müssen wir noch die Sommer und Winterzeit konfigurieren.

sw-dmz01(config)#clock summer-time CEST recurring last Sun Mar 02:00 last Sun Oct 03:00

Jetzt wollen wir noch das die Zeitzone in unseren Logs und Debugs angezeigt wird.

sw-dmz01(config)#service timestamps debug datetime msec localtime show-timezone
sw-dmz01(config)#service timestamps log datetime msec localtime show-timezone

Das Log sieht dann wie folgt aus:

Oct 22 13:37:00.590 CEST: ICMP: echo reply sent, src 192.168.66.121, dst 192.168.66.126
Oct 22 13:36:26.184 CEST: %SYS-5-CONFIG_I: Configured from console by vty0 (192.168.66.126)

2 Comments

  1. Thilo sagt:

    >sw-dmz01(config)#clock timezone CET 2

    das ist doch falsch, oder? Wir sind +1 Stunde von UTC entfernt, nicht zwei.

    Muss also

    clock timezone CET 1

    sein.

  2. r33net sagt:

    Ja, aber Sommerzeit ist +2

    Central European Time
    Central European Standard Time = GMT+1 (CET)
    Central European Summer Time = GMT+2 (CEST)

Schreibe einen Kommentar