R33NET BLOG Rotating Header Image

.News

Surface Pro 3/4 WLAN Probleme

Des öfteren liest man in diversen Foren das einige Surface Pro 3 oder 4 Besitzer Probleme mit dem WLAN haben. Ich habe eine FritzBox und hatte auch das Problem dass die Verbindung sehr instabil bzw. langsam läuft. Auch nach dem Update 1511 besteht das Problem weiterhin. Für dieses Problem gibt es einen Einfachen Workaround. Weitere Informationen findet ihr hier.

-Über „Ausführen“ oder „Windows Suche“ gebt ihr „regedit“ ein.
-Auf der linken Seite navigiert ihr zu: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Services\mrvlpcie8897
-Sucht jetzt auf der rechtne Seite nach „TXAMSDU“ und ändert den Wert von 1 auf 0
-Nach einem Neustart sollte das Problem behoben sein.

Cause:
We have a known issue with .41 that results in low throughput with specific access points. The issue is specific to MAC layer aggregation (AMSDU over AMPDU) and only impacts a small subset of access points. We are working on a fix for an upcoming update. Until the fix is available, please update the registry key setting to work around this issue

Update:
Nach der Änderung habe ich die Geschwindigkeit an verschiedenen Access Points getestet. An der Firtz.Box 6360, TP-Link und Cisco AP2600I (alle 802.11 b/g/n). An allen bisher getesteten APs habe ich deutlich höhere und stabilere Übertragungsraten.

Kali Linux 2.0 Released

kali-linux-2-0-releasedDas Kali-Team hat die neue Version 2.0 veröffentlicht. Die Version steht ab sofort zum Download bereit. Die angepassten Versionen für VMWare, VirtualBox, ARM (RaspberryPi etc) findet ihr hier.

Was ist neu?
Kali läuft zukünftig als „Rolling Release“ und wir fortlaufend mit neuen Updates versorgt. Der neue Kernel 4.0 basiert auf Debian Jessie. Es wurden eine Vielzahl von neuen Treibern aufgenommen sowie die Oberflächen (gnome, kde, xfce, mate, e17, lxde, i3wm) stehen jetzt bereit. Weiter schreibt das Kali Team:

„But these bulletpoint items are essentially a side effect of the real changes that have taken place in our development backend. Ready to hear the real news? Take a deep breath, it’s a long list.“

Wer Kali bisher schon im Einsatz hat kann auch ein update durchführen.

cat << EOF > /etc/apt/sources.list
deb http://http.kali.org/kali sana main non-free contrib
deb http://security.kali.org/kali-security/ sana/updates main contrib non-free
EOF

apt-get update
apt-get dist-upgrade
reboot

Weitere Informationen findet Ihr unter: https://www.kali.org/blog/

BSI-Sicherheitstest „Mehrere Millionen gestohlene Datensätze“

logo_bsi_left
update 07.04.2014:
Wieder wurden ca. 18 Millionen Datensätze gestohlen, drei Millionen davon lassen sich deutschen Mail-Providern zuordnen. Bei den Providern handelt es sich um Deutsche Telekom, Freenet, gmx.de, Kabel Deutschland, Vodafone und web.de.

Darüber hinaus hat das BSI die Daten in seinen Anfang des Jahres eingerichteten Prüfdienst eingepflegt, über den der Nutzer selbst checken kann, ob er zu den Betroffenen gehört. Nach der Eingabe einer Mail-Adresse schickt das BSI eine Mail dorthin, sofern sich diese in dem aufgespürten Datensatz befindet.

Wer nicht betroffen ist, erfährt das nur durch das Ausbleiben der Mail. Insbesondere wer einen Mail-Account bei einem Provider hat, der seine Kunden nicht informiert, sollte den Selbsttest durchführen. Das gilt freilich auch für Nutzer, die einen eigenen Mailserver betreiben.

Hier geht es zum Sicherheitstest

Quelle:
www.bsi.de und www.heise.de

(mehr …)

GoPro Hero 3 Filter

goprofilterDa ich seit kurzem eine GoPro Hero 3 besitze werde ich in Zukunft der öfteren was über die GoPro berichten. Heute was zum Thema Filter. Mit den Einsatz von Filtern könnt ihr eure Videoaufnahmen um einiges verbessern. Hier könnt ihr euch mal ein Vergleichsvideo anschauen. Polfilter – Rotfilter

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Filter in/an der GoPro zu befestigen.

Ich habe mal versucht einen Filter zu verwenden der in das Gehäuse eingebaut wird. Diese Filter haben einige Nachteile (Bild): -Es ist es total kompliziert den Filter im Gehäuse zu befestigen -Ein schneller Wechsel ist ausgeschlossen -Aufnahmequalität hat mich nicht überzeugt.

Ich empfehle euch auf jeden Fall einen Filter zu verwenden den ihr von außen am Gehäuse befestigen könnt. Diese können schnell gewechselt werden, sogar unter Wasser.

Drei Filter möchte ich euch an Herz legen.

Polfilter:
Polarisations Filter verringern die Überbelichtung und erhöhen die Farbsättigung. Vor allen bei Aufnahmen im Schnee ist der Filter sehr zu empfehlen.

Rotfilter (Bild oben rechts):
Zum filmen oder fotografieren in tropischem oder blauem Wasser. Ohne Filter werden die Aufnahmen zu blau oder grün

Magentafilter:
Zum filmen oder fotografieren in grünem Wasser. Er filtert überschüssiges Grün und lässt so die Bilder natürlicher aussehen.

Anbei noch gleich eine Kaufempfehlung. Bei  CamForPro kosten die PolarPro Cube Filter für die Hero3 – 29,95 €.
PolarPro Cube Polfilter für HERO3
PolarPro Cube Rotfilter für HERO3
PolarPro Cube Magentafilter für HERO3

Google+ Einladung

Goolge bietet seit neuestem die Einladung via Link an. Für alle die gerne an der noch „geschlossenen“ Beta teilnehmen möchten, können diesen Link hier benutzen.

Einladung Google+

Der Start von Google Plus hat in der Internetgemeinde für einigen Wirbel gesorgt. Im Unterschied zu Facebook lässt sich mit dem neuen sozialen Netzwerk leichter einstellen, welche Kontakte persönliche Nachrichten, Bilder oder Videos sehen dürfen. Darüber hinaus können die Kontakte zu Gruppen, den sogenannten „Circles“, zusammenfassen. Spannend wird in nächster Zeit, ob sich Google Plus etabliert oder ob Facebook die Nase vorn behält.

Serverumstellung r33net.de

Der Blog r33net.de zieht auf neue Serverhardware um. In den Stoßzeiten kam es in der Vergangenheit des Öfteren zu Performance-Problemen. Grund dafür ist unser derzeitiger Server, der nicht genügend Ressourcen besitzt. Nach dem Umzug stehen uns mehr CPU Leistung und Arbeitsspeicher zur Verfügung. Des Weiteren kommen neue/größere SSD Festplatten für noch kürzere Antwortzeiten zum Einsatz. Der Umzug findet am 29.07.2011 statt. An diesem Tag kann es daher zu einer kurzzeitigen Nichterreichbarkeit kommen.

IPv6 Welttag/Umstellung r33net.de

Am 08. Juni 2011 werden am IPv6-Welttag viele große und kleine Webseiten Ihre Angebote neben dem bekannten IPv4-Protokoll auch über das neue IPv6-Protokoll bereitstellen, um so die Verbreitung des Internet-Protokolls der Zukunft zu fördern und in einem breit angelegten Versuch zu testen.

Neben Google, Facebook und vielen anderen Angeboten wird auch r33net.de am IPv6-Welttag teilnehmen! Hierzu ist von Mittwoch, den 08.06.2011, um 08:00 Uhr bis einschließlich Donnerstag, den 09.06.2011, um 08:00 Uhr, r33net.de über IPv6 zu erreichen. Selbstverständlich ist dabei während des gesamten Testzeitraumes eine parallele Verfügbarkeit durch das reguläre IPv4-Protokoll sichergestellt.

Ein empfehlenswerter Artikel zu möglichen Problemen von Heise:World IPv6 Day – ein Tag lang ohne Google, Yahoo, Facebook?

Testen Sie Ihre IPv6 Konnektivität http://test-ipv6.com/

Detaillierte Informationen zu IPv6 Wikipedia – IPv6


update: 08.06.2011


update: 20.06.2011

Ab dem 4.Juli wird r33net.de sowohl über IPv4 als auch über IPv6 erreichbar sein !

CISCO–Bereich vorübergehend offline / wieder online

Wie einige schon bemerkt haben steht der CISCO-Bereich derzeit nicht zur Verfügung. Dieser wird in nächster Zeit überarbeitet und sollte in ca. zwei bis drei Wochen wieder online sein.


Status:

online:
Etherchannel, PagP & LACP
Route Summarization (Routen Zusammenfassung)
IPv6 durch IPv4 Tunneln
Befehle & Konfigurationsbeispiele IPv6

offline:
Einige Artikel sind noch offline, diese werden in nächster Zeit auch wieder online gehen!

r33net.de ab sofort mit neuem Layout

Seit einigen Minuten ist das neue Design online. Der Kontrast zum alten ist schon gewaltig 😉 Das Layout wurde ebenfalls etwas verändert und ist jetzt voll iPhone/iPad und Internet Explorer 9 kompatibel. Auch wurden in den letzten Tagen einige neue Features hinzugefügt. Unter anderem werden seit heute die „Letzten Kommentare“ im Menü eingeblendet. Der „Share / Save – Button“ unter jedem Post ist neu. Vor einigen Tagen habe ich bereits die „Facebook-Box“ sowie die „Top 7 Tage Winfuture.de News“ implementiert.

Ich hoffe euch gefällt das neue Design. Viel Spaß beim surfen !

Falls jemand das alte Layout vermissen sollte, ist hier noch ein Screenshot 😛

Neue Homepage online

Seit wenigen Minuten ist meine neue Site online.
Jetzt muss die Seite gefüllt werden, das wir die nächsten Tage passieren.
Das Design wird in nächster Zeit auch noch leicht angepasst.

Geplante Kategorien:
-IT-Pro
-Apple „iPhone/iPad/Mac“
-Microsoft „Server,Sicherheit,Exchange,Sharepoint,etc“
-Cisco
-usw

Mal sehen was noch kommt :>

Wünsche euch viel spass auf der Site, und nutzt die Comment funktion 😉