R33NET BLOG Rotating Header Image

Apple update IOS 5.0.1

Apple hat gestern Nacht das IOS-Update auf die Version 5.0.1 veröffentlicht. Das ist das erste „Over-the-Air“ Update für IOS5, damit ist es möglich über das iPhone das IOS zu aktualisieren, ein Mac/PC mit iTunes wird nicht mehr benötigt. Das Update ist 44,6 MB groß. Der Akku muss zu mindestens 50% geladen sein oder an eine Stromquelle angeschlossen werden, damit das Update installiert wird.
Das Update enthält folgende Verbesserungen/Fehlerbehebungen:
-Behebt Fehler, die die Batterielaufzeit beeinträchtigten
-Fügt Multitasking-Bedienung für das iPad 1 hinzu
-Behebt Fehler mit Dokumenten in der Cloud
-Verbessert die Spracherkennung bei der Diktierfunktion für australische Benutzer
-Es wurden sechs weitere Sicherheitslücken geschlossen (Passcode-Schwachstelle des iPad 2, Codesigning auszuhebeln)

Schreibe einen Kommentar